7. FPN Zahlungsverkehrs-Symposium 2021
Mittwoch, 3. März 2021 / Online Live Event

Wir danken unseren Sponsoren:

 

Platin

 
 
 

Die PPI AG ist seit über 30 Jahren als Beratungs- und Softwarehaus erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Als stabil wachsende Aktiengesellschaft in Familienbesitz verknüpfen wir Fach- und Technologie-Know-how, um Projekte kompetent und unkompliziert umzusetzen. Wir realisieren mit unseren Standardsoftwareprodukten End-to-End-Lösungen für den gesamten Zahlungsverkehrsprozess aus einer Hand. In den Bereichen EBICS und FinTS sind wir Marktführer. Als breit aufgestelltes Beratungshaus decken unsere Payments-Experten alle strategischen, IT- und bankfachlichen Handlungsfelder ab. Wir beraten Banken, Finanzdienstleister und Versicherungen qualitativ hochwertig und unabhängig, etwa in den Bereichen Regulierung, Individual- und Massenzahlungsverkehr, Instant Payments, kartengestützer Zahlungsverkehr.


 
 

Gold

 
 
 

Die EFiS AG ist ein führender und unabhängiger Zahlungsverkehrsdienstleister für Banken, öffentliche Kassen sowie international agierende Unternehmen, darunter auch viele aus dem DAX30. Seit 1990 bietet sie ihren Kunden mit der E.F.I.S. Transaktionsplattform hochperformante Lösungen als Software as a Service an. Zudem unterstützt EFiS seit 1997 als erstes deutsches und weltweit zweites privates, zertifiziertes SWIFT Service Bureau alle SWIFTNet Services sowie Zugang zu den unterschiedlichen Clearingverfahren wie Target2, SEPA, SIC und BACS. Darüber hinaus bietet EFiS auch Services wie Archivierung, FX/MM Confirmation Matching, GPI Tracker, etc. an. Neben dem Hauptsitz in Dreieich ist die EFiS AG auch europaweit in London, Zürich und Danzig vertreten.


 
 
 

equensWorldline ist europaweit der führende Anbieter für Zahlungsdienste. Als Teil der Worldline-Gruppe kombiniert das Unternehmen seine langjährige Erfahrung mit traditionellen Massenzahlungssystemen (Issuing, Acquiring, Intra- und Interbank-Zahlungsabwicklung) sowie innovativen E-Commerce- und Mobile-PaymentLösungen. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung bedient equensWorldline eine breite, internationale Kundenbasis in zahlreichen Ländern Europas. Kunden vertrauen auf die Expertise von equensWorldline, wenn es darum geht, regulatorische Veränderungen in Europa zu antizipieren, von transformativen Technologien zu profitieren, Prozesse zu optimieren, Operational Excellence zu gewährleisten und Risiken und Betrugsfälle zu managen. Die einzigartige Präsenz des Unternehmens macht equensWorldline zu einem kosteneffizienten und wettbewerbsfähigen Geschäftspartner für reibungslose, sichere und effiziente Zahlungslösungen.


 

NTT DATA Deutschland – ein Teil der NTT Group – ist Trusted Global Innovator von Business- und IT-Lösungen mit Hauptsitz in Tokio. Wir unterstützen unsere Kunden bei ihrer Transformation durch Consulting, Branchenlösungen, Business Process Services, IT-Modernisierung und Managed Services. Mit NTT DATA können Kunden und die Gesellschaft im Allgemeinen selbstbewusst in die digitale Zukunft gehen. Wir setzen uns für den langfristigen Erfolg unserer Kunden ein und kombinieren globale Präsenz mit lokaler Kundenbetreuung in über 50 Ländern.


 

Strategy& ist ein globales Team praxisorientierter Strategen. Das Ziel von Strategy& ist es, seinen Klienten jederzeit den entscheidenden Vorteil zu verschaffen. Strategy& verfügt über 100 Jahre Erfahrung in der Managementberatung und kombiniert diese mit der einzigartigen Industrieerfahrung und den Ressourcen von PwC. Strategy& ist Teil des weltweiten PwCNetzwerks. PwC bietet mit mehr als 236.000 Mitarbeitern in 158 Ländern branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung an.


 

SWIFT ist eine genossenschaftliche Organisation im Besitz ihrer Mitglieder und der weltweit führende Anbieter für die sichere Übermittlung von Finanzinformationen. Wir stellen unseren Nutzern eine Nachrichtenplattform sowie Standards für die Kommunikation zur Verfügung und bieten Produkte und Services, die Finanzmarktteilnehmer miteinander verbinden und vernetzen. Dazu zählen auch Analysen und Instrumente zur Identifizierung sowie zur Erfüllung regulatorischer Vorgaben.
Wir verknüpfen mehr als 11.000 Bank- und Finanzorganisationen, Marktinfrastrukturen, Wertpapierinstitutionen und Firmenkunden in über 200 Ländern und Regionen. SWIFT verwaltet keine Vermögen und Konten im Namen seiner Kunden, sondern wir gewährleisten unserer globalen Nutzer-Gemeinschaft eine sichere Kommunikation untereinander und den verlässlichen Austausch standardisierter Finanzinformationen. So ermöglichen wir globale wie lokale Finanzströme, die Handel und Gewerbe weltweit unterstützen.
Mit einer konsequenten Strategie operativer Exzellenz unterstützen wir unsere Nutzer bei der Abwehr von Cyber-Bedrohungen und suchen stets neue Wege, um die Kosten unserer Mitglieder zu senken, ihre betrieblichen Risiken zu minimieren und Ineffizienzen zu beseitigen. SWIFT-Produkte und -Services unterstützen unsere Community dabei, den aktuellen Anforderungen und Bedürfnissen in den Bereichen Integration, Business Intelligence, Referenzdaten und der Bekämpfung von Finanzkriminalität gerecht zu werden.
Unsere Organisation verbindet die Finanzwelt auf globaler, regionaler und lokaler Ebene, um Marktpraktiken zu gestalten, Standards verbindlich zu definieren sowie gemeinsame Themen und Belange zu diskutieren. Im Rahmen seines strategischen Fünfjahresplans "SWIFT2020" hat sich SWIFT verpflichtet, kontinuierlich in die Sicherheit, die Zuverlässigkeit und das Wachstum seiner zentralen Plattform für Finanznachrichten zu investieren und zudem weiterhin seine bestehenden Dienste sowie neue und innovative Lösungen zu entwickeln.
SWIFT hat seinen Hauptsitz in Belgien und ist über ein weltweites Netz von Büros in allen wichtigen Finanzzentren präsent. Unsere internationale Aufsicht sichert den neutralen, globalen Charakter von SWIFT.


 

van den Berg AG Seit mehr als 34 Jahren entwickelt die van den Berg Service AG innovative Lösungen im Zahlungsverkehr. Durch die Expertise in den Bereichen Instant Payments, Individual- und Massenzahlungen, SEPA Card Clearing, Schriftenlesung, T2/T2S-Konsolidierung und SWIFT-Konnektivität, hat sich van den Berg als zuverlässiger Zahlungsverkehrsspezialist auf dem Markt etabliert.
Jahrzehntelange Erfahrung und großes Know-how unterstützen sowohl Kunden aus der Finanzbranche als auch Firmenkunden bei der effizienten Abwicklung des Zahlungsverkehrs und der damit verbundenen Prozesse.
Die Lösungen von van den Berg werden seit vielen Jahren von mehr als 100 Kunden eingesetzt.
DDas van den Berg Service Bureau wurde 2007 gegründet, um zahlungsverkehrsnahe Dienstleistungen anzubieten. Diese beinhalten beispielsweise die SWIFT- und EBICS-Kommunikationsinfrastruktur und den Betrieb von Zahlungsverkehrslösungen für rund 40 Banken von denen 10 unter BaFin-bzw. EZB-Aufsicht stehen.
van den Berg verfügt über ein weitreichendes Netzwerk und effektive Partnerschaften. Die Geschäftsführung gestaltet als Vorstandsmitglied des Bitkom Arbeitskreises „Digitaler Zahlungsverkehr“ und Vorstand des FPN (Frankfurt Payment Network) proaktiv die Zukunft des Zahlungsverkehrs.